Corinna_Felix

Felix Hahme bewegt sich seit über 25 Jahren in der Tangowelt. Seine Lehrer und wichtigsten Vorbilder im Tango Argentino waren Pepito Avellaneda und Gustavo Naveira. Er unterrichtet seit 1998, von 1998 – 2003 veranstaltete er die legendäre Milonga im Ballhaus Rixdorf, Berlin. 2003–2005 lebte er u.a. in Lissabon, Rom, Barcelona und Buenos Aires. Seit 2009 veranstaltet er die LA MILONGA VILLA KREUZBERG in Berlin. Außerdem gründete er 2004 das bei vielen reisenden Tangotänzern beliebte Tangozimmerportal bedandtango.

logo

Corinna Wolfien tanzt den Tango Agentino seit 2001 und unterrichtet gemeinsam mit Felix Hahme. Zu ihren Lehrern zählten Enrique Grahl und Judita Zapatero, Laura Rodriguez und Gustavo Sorraire. Ihre Leidenschaft gehört der Musik und der Begegnung im Paar. Neben dem Tango liebt sie Reisen und Ashtanga Yoga.

Tangoreisen mal anders…
eine Initiative von Corinna Wolfien & Felix Hahme
www.tangoreisenmalanders.com
triptotango [at] googlemail.com